Fenster schliessen

Karoline Beck

Geschäftsführerin der IWG Isolier Wendt GmbH
  • Beck
  • Beck
  • Beck
  • Beck
Beck

Thema: Märkte erfolgreich erobern

Karoline Beck führt den Titel „Unternehmerin des Jahres 2007 Prix Veuve Clicquot“.

Einen Namen hat sie sich zudem als Vorsitzende des Bundesverbandes Junger Unternehmen (BJU) gemacht – sie ist die erste Frau auf diesem Posten. Mehrfach ausgezeichnet wurde Karoline Beck darüber hinaus für die familienfreundliche Kultur innerhalb ihres 50-Mitarbeiter-Betriebes.

Ihr theoretisches Wissen eignete sich Karoline Beck im Jura und BWL-Studium in Passau an. Anfang der 90er Jahre stieg die heutige Chefin des Berliner Mittelstandsunternehmens IWG Isolier Wendt in das zu der Zeit kränkelnde Familienunternehmen ein. Zunächst holte Karoline Beck, gegen den Willen der Familie, einen fremden Investor in die traditionsreiche Firma. Anstelle dann auf ein mögliches Erbe zu warten, kaufte sie einen Teil der Unternehmensaktivitäten heraus. Unter Karoline Becks eigener Führung hat sich das Geschäft von einem lokalen Baunebenbetrieb zu einem globalen Umwelttechnik-Spezialisten entwickelt. Energetische Sanierung und Beratung, Hochtemperaturisolierung, technischen Schallschutz und Ingenieurleistung für die Energieindustrie vertreibt die erfolgreiche Unternehmerin inzwischen rund um den Globus.

Themen:
- Perspektiven & Ideen für mittelständische Unternehmen
- Unternehmensführung im globalem Umfeld


Zurück zur Übersicht