Fenster schliessen

Dr. Friedhelm Busch

Börsenexperte, Erfinder der Telebörse
  • Busch
  • Busch
  • Busch
  • Busch
Busch

Thema: Börse

Dr. Friedhelm Busch ist vielen Menschen bekannt aus dem Fernsehen. Der erste TV-Journalist, der das komplexe Geschehen an der Frankfurter Börse einer breiten Öffentlichkeit auf unterhaltsame Weise näher brachte.
Seine Sendung „Telebörse“ wurde 1988 mit der Goldenen Kamera und Dr. Busch selbst mit dem Goldenen Gong 1989 ausgezeichnet.
Die „Telebörse“ war die erste deutsche Sendung, die live vom Börsenparkett berichtete.

Bereits in den 70er Jahren arbeitete er in den Wirtschaftsredaktionen beim WDR und dem BR. Ab dem Jahr 1977 leitete er das Wirtschaftsressort der Tagesthemen, und ab 1984 war er Chefredakteur der für den Sender Sat.1 tätigen Gesellschaft für Wirtschaftsfernsehen. Die Telebörse – zunächst ausgestrahlt bei SAT 1 – moderierte er ab 1987. 1994 wechselte er mit der Telebörse zum neu gegründeten Sender n-tv und moderierte die Sendung dort bis zum Jahr 2003. Nach einer Auszeit ist Friedhelm Busch nunmehr seit 2008 wieder regelmäßig auf n-tv zu sehen.

Der Redakteur hat zudem einige Bücher rund um das Thema Börse geschrieben, und er hält Vorträge über Finanzthemen.

Zurück zur Übersicht