Fenster schliessen

Dr. Ulrich Kater

Chefvolkswirt der Deka
  • Kater
  • Kater
  • Kater
  • Kater
Kater

Thema: Wirtschaft und Konjunktur

Dr. Ulrich Kater versteht es komplexe volkswirtschaftliche Zusammenhänge gut verständlich und unterhaltend zu vermitteln. Er studierte und habilitierte im Fach Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Göttingen und Köln. Gelehrt und geforscht hat Dr. Kater auch an der European Business School.

Zwischen den Jahren 1995 und 1999 war der Volkswirt im Stab des Sachverständigenrates verantwortlich für die Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung der Geldpolitik und des Kapitalmarktes. Über diese Tätigkeit hinaus hatte Dr. Kater Lehraufträge an der Universität Witten-Herdecke und der Zeppelin University Friedrichshafen. Ab dem Jahr 1999 arbeitete er mit am Aufbau der volkswirtschaftlichen Abteilung der DekaBank; seit 2004 ist er Chefvolkswirt gleichnamiger Bank.

Ulrich Kater ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu den Themenfeldern Geldpolitik, Währungspolitik, internationale Kapitalmärkte, Finanzpolitik, Alterssicherungssysteme und internationaler Dienstleistungshandel. Die Titel „100 Konjunkturindikatoren“ und das „Handbuch Europäische Zentralbank“ stammen z. B. aus seiner Feder.

Zurück zur Übersicht