Fenster schliessen

Axel Bojanowski

Wissenschaftsredakteur bei SPIEGEL ONLINE
  • Bojanowski
  • Bojanowski
  • Bojanowski
  • Bojanowski
Bojanowski

Thema: Umwelt, Erde, Kommunikation

Axel Bojanowski ist Diplom- Geologe und arbeitet als Redakteur in der Wissenschaftsredaktion von Spiegel Online, wo er über Klimaforschung, Geologie, Geophysik, Meereskunde, Energie, Rohstoffe und Umweltforschung berichtet und die Kolumne „Graf Seismo“ über rätselhafte Umweltphänomene verfasst. Seine Bücher „Nach zwei Tagen Regen folgt Montag“ und „Die Erde hat ein Leck“ erzählen von erstaunlichen Geheimnissen des Planeten Erde.

Seit 1997 ist Axel Bojanowski als Journalist für Klima, Geowissenschaften und Umwelt tätig, zunächst freiberuflich für zahlreiche Medien in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Großbritannien; dann war er beim „Stern“ und bei der „Süddeutschen Zeitung“. Beim Wissenschaftsmagazin „Nature Geoscience“ begründete Axel Bojanowski die Kolumne „In The Press“. Er wirkt zudem als Dozent für Journalismus und für Geoforschung.

Bojanowski erzählt auf Höhe aktueller Forschungsergebnisse von erstaunlichen Mysterien unseres Planeten. Warum etwa ist am Wochenende schlechteres Wetter? Warum wandern Felsbrocken durch die Wüste? Woher stammen die Eisklötze, die vom wolkenlosen Himmel fallen? Und wie gefährlich sind die Riesenwasserfälle im Atlantik? Unser Planet liefert jede Menge haarsträubender, kurioser und ernster Rätsel.
Begleitet von Filmen und Animationen berichtet Bojanowski von den interessantesten Storys, die ihn in seinem 20-jährigen Berufsleben fasziniert haben.

Themen:
- Die großen Rätsel der Erde - warum sie keiner kennt
- Noch schnell die Welt retten? Schwierigkeiten des Umweltjournalismus
- Anleitung zum Langweilig sein - wie sich Unternehmen, Unis und Institute selbstverschuldet ins Abseits kommunizieren

Zurück zur Übersicht